• Moin Moin Hamburg!

    Willkommen im Norden. Willkommen in der Einkaufsstadt Hamburg
  • 1

Harburg Arcaden

Ergänzend sollen hier die Harburg Arcaden genannt werden. Die innen freundlich gestalteten Harburg Arcaden bedienen vor allem die Anwohner Harburgs.

Die Angebotspalette (Shops) ist vergleichsweise eher schmal und reicht von Kleidung und Schuhen über Schmuck bis zu diversen Discountern (Lebensmittel) und auch Beauty-Produkten. Der Angebotsmix ist somit eher nüchtern und praktisch und auch das Niveau der Shops ist eher im unteren Preissegment angesiedelt. So findet man hier etwa Mode-Discounter wie KiK oder Adler. Das Center ist allgemein bemüht sich zu verjüngen und bietet vielfältige Aktionen.

Der Internetauftritt der Harburg Arcaden ist sehr modern, anspruchsvoll und im positiven Sinne pragmatisch (www.harburg-arcaden.de). Hervorzuheben sind außerdem die vielen Möglichkeiten seinen Hunger und seinen Durst zu stillen - inklusive ausreichend vielen Sitzgelegenheiten. Ein echter Pluspunkt der Harburg Arcaden.

Öffnungszeiten:

Mo bis Sa 10 bis 20 Uhr

Bus- und Bahn:

Mit der S3 bzw. S31. Haltestelle Harburg. Gelegen an der Lüneburger Straße.

Parkplatzsituation:

Verfügt über gut 300 eigene Parkplätze

Gastronomie:

u.a. McDonald's, Nordsee (Fisch), Eiscafé, Subways (Sandwiches)

Elterninformationen:

Wickelraum für Eltern vorhanden

Behindertengerecht:

k.A.

Weitere Infos:

-

Hamburg Tipps

Alles rund um's Shopping in Hamburg. Hotspots, Viertel, Straßen, Oasen der Ruhe. Vom Einkauf bis zu den Must-Sees der Stadt.

Über uns / Kontakt

Diese Seite auf