• Moin Moin Hamburg!

    Willkommen im Norden. Willkommen in der Einkaufsstadt Hamburg
  • 1

Reeperbahn

Ganz nah dran an Hamburg. Die Reeperbahn gehört zu Hamburg wie der Eiffelturm zu Paris. Gelegen zwischen Innenstadt, Altona und Elbe.

Den Kiez erleben - tagsüber!

Gut, werden Sie sich sagen, die Reeperbahn muss man gesehen haben... aber am Tage? Sicher: Hamburgs sündige Meile steht unweigerlich für laute Musik, viele Menschen, Tanz, Party, Sex, Exotik und und und. Dabei gilt klar das Motto: Einfach treiben lassen!

Doch nicht nur Nachts um halb Eins lebt der Kiez. Ein Ausflug auf die Reeperbahn lohnt auch tagsüber. Die Reeperbahn am Tag vermittelt ein ganz spezielles, vielleicht sogar etwas anderes Bild. Ihnen wird auffallen, dass einkaufen auf dem Kiez sehr wohl möglich ist. Wenngleich sich die Auswahl auf der Reeperbahn naturgemäß etwas beschränkt darstellt. Zudem werden Sie als Besucher feststellen: Auf dem Kiez wird nicht nur gefeiert. Hier wird auch gelebt.

Eines jedoch vorweg was die Einkaufsmöglichkeiten auf der Reeperbahn anbelangt: Sollte einer der hier angesprochenen Shops nicht mehr vorzufinden sein - wir bitten um Verständnis. Doch das Gesicht dieses Straßenzugs verändert sich einfach zu schnell, um hier ständig Schritt halten zu können. Auch eine typische Eigenschaft des Kiez!

Tanzen? Klar. Shopping? Auch.

Reeperbahn - Blick über den Spielbudenplatz (tanzende Türme)Zum einen können Sie hier tolle Souveniers der Hansestadt und natürlich speziell von Sankt Pauli einkaufen. Von der Kaffetasse mit dem Hamburger Hummel-Motiv über die Krawatte bis hin zum Hundenapf mit dem St. Pauli-Wahrzeichen (Totenkopf) ist wohl so ziemlich alles dabei. Derartige Artikel finden Sie vor allem (aber nicht nur) auf der Seite der Davidwache (also auf der rechten Seite, wenn Sie Richtung Osten, bzw. Michel blicken).

Des Weiteren sollten Sie sich nicht genieren, einen Blick in einen der unzähligen Erotik-Shops und Sex-Shops der Reeperbahn zu werfen. Am besten gelingt das in einem der Shops auf der linken Seite, wenn man Richtung Osten oder aber Richtung Michel blickt.

Falls Sie kein Experte in erotischer Wäsche & Sexspielzeug sind, werden Sie überrascht sein über das Angebot der Shops und Boutiquen in Sachen Sex-Toys! Erotik gehört auf dem Kiez nun mal mit zum Leben dazu. Zeigen Sie keine Scheu und tauchen Sie einfach mal ab. In Zurückhaltung braucht man sich hier jedenfalls definitiv nicht üben!

Erreichbar mit:

Am besten mit den S-Bahn Linien S1 und S3 vom Stadtzentrum aus (z.B. Hauptbahnhof, Jungfernstieg) Haltestelle Reeperbahn oder mit der U3 (Haltestelle St. Pauli)

Erotisches Shopping:

z.B. 'Boutique Bizarre' (Reeperbahn 35), 'WOS - World of Sex' (Reeperbahn 9), 'Condomerie' (Spielbudenplatz 19)

Souvenirs / Kleidung:

z.B. Aladin Center

Parkplatzsituation:

Parken kann man z.B. tagsüber kostenlos in der Parkplatzbucht am Ende der Reeperbahn (Kreuzung Reeperbahn, Pepermölenbek) oder im Parkhaus am Spielbudenplatz (1 € / 30 min..)

Weitere Informationen:

Geldautomaten sind über die gesamte Reeperbahn verteilt, essen können Sie auch sehr gut an verschiedenen Standorten (z.B. Pizzeria in der Detlev-Bremer-Straße, oder aber gut und günstig im Schweinske am Ende der Reeperbahn direkt am hinteren Ausgang der S-Bahnstation; die beste Currywurrst soll es zudem im Lucullus geben - den Pavillon finden Sie gut beleuchtet unweit der Davidwache).

Gerade in der warmen Jahreszeit können Sie zudem ihren Milchkaffee, Ihren Mojito oder das Bier perfekt auf dem Spielbudenplatz genießen. Der Spielbudenplatz ist der weitläufige Platz gegenüber der Davidwache. Hier steht eine Bühne, die kaum zu übersehen ist (sollten Sie ein Fan des Eurovision Song Contest sein, dürfte Ihnen das alles hier ziemlich bekannt vorkommen). Vor eben jener Bühne stehen zahlreiche Buden sowie Tische, Bänke und Liegestühle, in denen man es sich ordentlich bequem machen kann!

Hamburg Tipps

Alles rund um's Shopping in Hamburg. Hotspots, Viertel, Straßen, Oasen der Ruhe. Vom Einkauf bis zu den Must-Sees der Stadt.

Über uns / Kontakt

Diese Seite auf