• Moin Moin Hamburg!

    Willkommen im Norden. Willkommen in der Einkaufsstadt Hamburg
  • 1

Einkaufsstraßen in Hamburg

Alle Einkaufsmeilen - von hip bis chic

Einkaufsstrassen und echte Shoppingmeilen in Hamburg

Hamburgs Einkaufsstraßen sind ein echter Magnet für Shoppingwütige. Erkennbar ist dies auch an den zahlreichen Projekten, welche sich aktuell in Hamburg in Planung befinden oder umgesetzt werden. Und Hamburg ist eine Stadt, die man entweder liebt oder lieb hat. Weniger geht nicht. Egal ob Elbe, Alster, Musicals, die Menschen, das internationale Flair, die vielfältigen Stadtteile, der Hafen, das liebenswerte St. Pauli und und und.

Nicht nur shoppen!

Ein Touristenmagnet wie Hamburg hat neben dem Einkauf von Mode, Möbel, Schmuck, Schuhen und und und selbstverständlich noch einiges mehr zu bieten als nur die angespochenen, praktischen Einkaufsmotive. Auch der Erlebniseinkauf prägen das Shopping-Gesicht der Stadt. Zu verdanken ist dies einerseits den hohen Investitionen, die in den vergangenen Jahrzehnten im Bereich der Einkaufszentren getätigt wurden. Andererseits sind es aber gerade auch die kleinen Geschäfte mit ihrem vielfältigen, teils sehr speziellen und auch ausgefallenen Angeboten. Der Mix macht's eben. Das gilt auch und gerade für Hamburgs Einkaufstraßen. Man muss lediglich wissen wohin man in der Metropole schlendern muss, um einen vergnügsamen Enkaufsbummel erleben zu können!

Hamburgs Viertel: Bunt und abwechslungsreich

Je nach Stadtteil finden Besucher ganz besondere Produkte und Menschen vor. Wer einmal sehen will wo so mancher Schauspieler oder Fernsehmoderator in Hamburg einkauft, ist neben der City u.a. vor allem in Eppendorf und Winterhude am rechten Ort. Wer wiederum den besonderen Stil liebt, den freiheitlich-international geprägte und -gesinnte Örtlichkeiten ausstrahlen, den zieht es möglicherweise primär nach St. Pauli mit seinem erotisch-piratenhaften Image oder aber ins hippe Schanzenviertel!