• Moin Moin Hamburg!

    Willkommen im Norden. Willkommen in der Einkaufsstadt Hamburg
  • 1

Datenschutz

Allgemeine Hinweise zum Datenschutz

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie ein hier verfügbares Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um einen Code (gat._anonymizeIp();) erweitert wurde, der eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen gewährleistet.

Cookies - was sind Cookies, wie werden Sie verwendet und wie kann ich die Verwendung beschränken?

Cookies sind kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Fast alle Websites im www nutzen die Technologie dieser kleinen Textdateien. Cookies werden beim ersten Besuch einer Website von Ihrem Internetbrowser heruntergeladen. Beim nächsten Aufruf eben dieser Seite im Netz mit dem gleichen Endgerät wird die Textdatei (das Cookie) sowie die darin gespeicherte Information z.B. dazu verwendet den Besucher wiederzuerkennen und ihm entsprechend personalisierte Inhalte anzuzeigen. Cookies sind somit oftmals äußerst nützlich, da sie die Benutzererfahrung verbessern können.

Falls gewünscht, können Sie Ihren Browser jedoch so einstellen, dass keine Cookies abgelegt, bzw. bereits abgelegte Cookies eliminiert werden.

Dies erwirken sie im Internet Explorer 9 etwa folgendermaßen:
Wählen Sie im Menü "Extras" den Punkt "Internetoptionen".
Klicken Sie nun auf den Reiter "Datenschutz".
Verschieben Sie dann unter Einstellungen den Schieberegler nach oben, um alle Cookies zu blockieren.
Mit "OK" bestätigen Sie Ihre Einstellung.

Im Firefox 4.0 wird dies folgendermaßen erreicht:
Klicken Sie in der Menüleiste auf "Firefox" und anschließend auf den Punkt "Einstellungen".
Wählen Sie den Abschnitt "Datenschutz".
Setzen Sie die Auswahlliste neben "Firefox wird eine Chronik:" auf "nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen".
Deaktivieren Sie "Cookies akzeptieren".
Schließen Sie das Einstellungen-Fenster.

Hinweis zu unseren Social Media Buttons

Diese Seite nutzt das sogenannte "2 Clicks für mehr Sicherheit"-Verfahren das von heise entwickelt wurde. Social Media Buttons bieten Nutzern die Möglichkeit Informationen aus dem Netz mit anderen auf eine bequeme Art und Weise zu teilen. Jedoch werden bei Einbindung der von den Social Media Betreibern wie Facebook oder Google+ mitgelieferten Codes Daten auch dann übertragen, wenn der Nutzer die Buttons selbst gar nicht nutzt (anklickt). Es gelangen dann Daten an die Social Media Betreiber, welche von diesen wiederum teilweise mit Profildaten des Nutzers verknüpft werden können. Es entsteht eine Art Nutzer- oder Bewegungsprofil. Diese Vorgehensweise ist nicht mit einem allgemeinen Verständnis von "Privatsphäre im Netz" und noch weniger mit dem deutschen Datenschutzgesetz vereinbar. Die 2 Click Lösung, die hier genutzt wird, unterbindet eine automatische Datenübermittlung. Erst wenn der Nutzer einen ersten Klick auf einen Button tätigt, bzw. den jeweiligen Button über das Schaltersymbol aktiviert, wird die "Leitung" zu den Social Media Betreibern geöffnet und dies auch nur für diese eine Unterseite. Mit einem zweiten Klick auf den Button kann dann die gewünschte Aktion (Empfehlung) ausgeführt werden. Mehr erfahren Sie unter http://www.heise.de/ct/artikel/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html