• Moin Moin Hamburg!

    Willkommen im Norden. Willkommen in der Einkaufsstadt Hamburg
  • 1

Billstedt Center

Das Billstedt Center gehört zu den Einkaufszentren, die eher weniger von Touristen aufgesucht werden dürften. Dagegen spricht zum einen die etwas dezentrale Lage (relativ gesehen zu den Einkaufszentren der Innenstadt von Hamburg) und andererseits sicherlich die eher moderat ansprechende Ausgestaltung (Architektur) des Einkaufszentrums. Das Billstedt Center ist auf die Versorgung der dortigen Bevölkerung der Hansestadt ausgerichtet.

Tatsache ist aber auch, dass in das Billstedt Center viel investiert wurde und auch wird und die Passage über einen recht guten Mix aus beispielsweise Textilien (mittleres Qualitätsniveau, tendenziell für eher jüngere Kunden und Kundinnen ausgerichtet), Dienstleistungen, Schmuck, Accessoires und gastronomischen Einrichtungen verfügt.

Das Billstedt Center bemüht sich außerdem um Lebendigkeit. Immer wieder gibt es Veranstaltungen oder themenbezogene kleinere Events auf den Promotionsflächen des Centers. Der tendenziell stärkere Bezug zur jüngeren Zielgruppe drückt sich im übrigen auch im neu gestalteten, gelungenen Internetauftritt aus.

Öffnungszeiten:

Mo - Sa von 9.30 bis 20 Uhr

Bus- und Bahn:

Direkt am U-Bahnhof Billstedt gelegen.

Parkplatzsituation:

Eigenes Parkhaus vorhanden (geöffnet Mo - Sa 7.45 bis 20.30 Uhr)

Gastronomie:

Diverse Angebote, die vor allem auf die "schnelle Befriedigung" des Hungers ausgelegt sind: Z.B. Burger King, McDonald's, Pizza Hut, Subway, darüber hinaus zudem Cafés, eine Bäckerei und weitere Lebensmittelläden.

Elterninformationen:

Babywickelraum inklusive Pflegeprodukte ist vorhanden, Kid Car Verleih

Behindertengerecht:

Ja

Weitere Infos:

Internetterminal, EC-Automat, Taxistand direkt vor dem Center

Hamburg Tipps

Alles rund um's Shopping in Hamburg. Hotspots, Viertel, Straßen, Oasen der Ruhe. Vom Einkauf bis zu den Must-Sees der Stadt.

Über uns / Kontakt

Diese Seite auf